Kaufen Sie viagra generika 100mg rezeptfrei von den professionellen Ärzten in der renommiertesten Online-Drogerie - PharmazieApotheke.com.

Die gif:werkstatt bot Kindern und Jugendlichen aus Mini-München die Gelegenheit, Verläufen und Veränderungen in der Spielstadt zu ergründen, sie mit animierten Bilderfolgen zu erfassen und neu zusammenzusetzen. Entstanden sind über 200 gifs, zu sehen auf dem von Mini-Münchnern erstellten und betriebenen Blog: verspielt, chaotisch, intuitiv und situativ, scheinbar keiner Ordnung und Logik folgend. Und doch steckt hinter jedem gif eine Geschichte, vermittelt sich ein Eindruck von persönlichen Realitäten, Wahrnehmungen und Interpretationen. Gleichzeitig bot das Projekt, Anlass sich sinnfällig über Bildproduktion und deren Verbreitung über soziale Netzwerke und Messenger Dienste auszutauschen, analog wie digital. Wenn es darum ging, wie wo und von wem (auch: von wem nicht und warum) die gifs gesehen, geteilt und favorisiert werden  – vor Ort, im Internet, zuhause oder im öffentlichen Raum, der AkademieGalerie (U-Bahn-Station Universität), in ganz unterschiedlichen Kommunikationsräumen.

Weitere Infos gibt es hier und einen Vorgeschmack gibt es auf Tumblr.


RAUM

Ebene 1.1.

termine und zeiten

Mittwoch, 5. Oktober 14.00 Uhr bis Freitag, 7. Oktober 17.00 Uhr

ANMELDUNG

nicht nötig

VERANSTALTER

Kultur und Spielraum e.V.

5. Oktober 2016