Smartphones, Tablets und Handys sind unsere täglichen Begleiter. Wo und wie werden sie produziert? Was passiert mit ihnen, wenn sie ausgedient haben? Bei diesem Workshop schauen sich junge Leute ihr Smartphone mit anderen Augen an und erfahren etwas über Produktion, Einzelteile und Entsorgung von Handys.


TERMIN

27. Oktober 2017, 09:00 bis 12.00 Uhr


ZIELGRUPPE

Schulklassen aller Schulformen ab der 7. Jahrgangsstufe


VERANSTALTER

Dieser Workshop ist ein Angebot von Junge Volkshochschule der Münchner Volkshochschule

Ansprechperson: Tobias Bumblat
E-MAIL: tobias.bumblat@mvhs.de
TEL: 089 / 48006 6778


KOSTEN

Die Teilnahme ist kostenlos.


ANMELDUNG

Alternativ können Sie sich auch per E-Mail an interaktiv@jff.de oder telefonisch unter 089.126653-0 anmelden.

27. Oktober 2017