»intelligent vernetzt«
Das Interaktiv-Festival ist eine der zentralen Aktionen des Medienherbstes 2017. Das Opening wird folgerichtig mit Brainpower von unterschiedlichen Akteurinnen und Akteuren gestaltet.

In Short Pecha Kucha-Präsentationen (15 Folien à 20 Sekunden) zeigen sie, wie sie mit digitaler Kultur, Technologie und Bildung umgehen. Mit von der Partie sind:

* Tina Drechsel (JFF – Institut für Medienpädagogik):
Cyborgs
* Valentina Schüller und Jonas Glaser Glaser (hack your school):
Partizipation durch Digitalisierung
* Anna Blumenkranz (annablumenkranz.de):
Technologiegeschichte der Wearables
* Caroline Lindner (HABA Digitalwerkstatt):
Coding für junge Kinder und Mädchen
* Katrin Schuster (Münchner Stadtbibliothek): Onlinekommunikation intelligent vernetzt
* Kathrin Walter (Interaktiv-Organisationsstelle SIN):
Interaktivraum – Medien und Kultur im Stadtteillabor

Anschließend kann bei Snacks und Getränke genetzwerkt,  mit Virtual Reality und Robotern gespielt werden.


Die Veranstaltung ist kostenfrei. Um Anmeldung wird gebeten:

ANMELDUNG

Alternativ können Sie sich auch per E-Mail an interaktiv@jff.de oder telefonisch unter 089.126653-0 anmelden.

25. Oktober 2017